Über mich

Ich, Hannes Göller

Hannes GollerGeboren bin ich am 06.09.1980 in Bozen, in Südtirol. Meine Lehre als Kunstschmied begann ich mit 15 Jahren in meinem Heimatort in Sarnthein und schloss die Gesellenprüfung im Jahre 1999 ab. Nach dem Militärdienst im Jahre 2000 begann ich mich für Bienen zubegeistern und machte den Anfang der Imkerei ein Jahr darauf mit nur einem Bienenvolk. Die Anzahl der Bienenvölker stieg mit der stetig wachsenden Honignachfrage von Jahr zu Jahr an. Um mehr Honigsorten für meine Kunden bereit zu stellen, wanderte ich mit den Bienenvölkern in verschiedene Trachtgebiete. Im Winter werden die Völker in meinem Heimatort eingewintert, ab Frühling finden sie dann in verschiedenen Trachtgebieten in Südtirol ihren Standort. Die große Begeisterung zur Züchtung der Bienen war Anlass zur Fort- und Weiterbildung in diesem Bereich.

2012 besuchte ich einen Kurs von Peter Schley in Deutschland zur künstlichen Besamung der Bienenkönigin. Inzwischen ist mein Völkerstand auf ca.70-80 angewachsen und ich hege und pflege sie nach wie vor mit Leidenschaft.

Io, Hannes Göller

Sono nato il sei settembre del 1980 in Alto Adige e vivo in Val Sarentino a 20 km da Bolzano. A quindici anni ho deciso di diventare fabbro e ho concluso gli studi nel 1999;  l’anno successivo ho prestato servizio militare e dopo essere tornato mi sono dedicato e appassionato all´apicoltura, allevando la mia prima colonia di api.  

Successivamente per fornire più varietà di miele alla clientela, che aumentava sempre più, mi sono trasferito con le colonie in diverse zone dell’Alto Adige. 

Nel 2012 il mio grande entusiasmo per l´apicoltura mi ha portato in Germania, dove ho seguito il corso di Peter Schley sull´inseminazione artificiale dell´ape regina.